Crepes-Obst-Spieße für Kleine und Große

Kinder von gesunden Snacks wie Obst und Gemüse zu überzeugen ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Ein bisschen leichter geht es, wenn das Gesunde mal anders verpackt wird, wie bei meinen Crepes-Obst-Spießen.

Zum Glück essen meine Kinder gerne und viel Rohkost, so dass ich mir meist nicht so viele Gedanken darum machen muss, wie ich das Obst verpacke. Trotzdem freuen sie sich, wenn ich das Gesunde mal auf andere Weise verpacke zum Beispiel auf Spieße. Dazu gibt es von mir heute ein schnell gemachtes Rezept.

Für ca. 12 Spieße benötigt ihr:

  • 12 Holzspieße
  • 1 große Banane (nicht zu weich)
  • 1-2 Äpfel
  • Weintrauben
  • 4 Crepes (fertige oder selbstgemacht)
  • Nuss-Nougat-Creme

Nach Belieben könnt ihr das Obst natürlich austauschen. Es sollte allerdings nicht zu weich sein, damit es sich gut aufspießen lässt.

Die Zutaten für die Spieße

Als erstes schneidet ihr das Obst in mundgerechte Stückchen und stellt es anschließend zur Seite. Nun nehmt ihr zwei Crepes und bestreicht sie mit Nuss-Nougat-Creme. Die anderen beiden Crepes legt ihr jeweils als Deckel obendrauf. 

Nun schneidet ihr die Crepes ebenfalls ins mundgerechte Stückchen.

Zum Schluss spießt ihr Obst und Crepes im Wechsel auf ein Holzstäbchen. Beginnt und endet jeweils mit einem Obstteil – schon sind die Spieße fertig zum Verzehr. 

Ideal für Kindergarten oder Schule…

Wenn es darum geht für das Buffet im Kindergarten oder in der Schule etwas mitzubringen wird heute darauf geachtet, dass es nicht zu ungesund ist. Unsere Schule bezeichnet sich beispielsweise als “gesunde Schule”, deshalb sind Süßigkeiten nicht so gern gesehen, im Kindergarten war es ähnlich.

Hierfür sind die leckeren Obst-Spieße ein guter Kompromiss, weil sie das Gesunde mit ein wenig Süßem kombinieren – ein bisschen Spaß muss schließlich sein. Die Spieße kommen auch nicht nur bei Kindern gut an. Auch bei den Erwachsenen sind sehr beliebt und waren bisher immer ratzfatz weg. 

Bereits zum Kindergeburtstag habe ich “Indianer-Spieße” mit Gemüse gemacht, die ebenfalls prima angekommen sind.

Die fertigen Crepes-Obst-Spieße
Social Media Links:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*