Gruß zum Valentinstag: Herzchenkarte

Valentinstag steht vor der Tür. Dazu möchte ich euch heute eine schnelle Idee für ein Valentinsgeschenk bzw. eine Valentinskarte vorstellen. Wenn ihr euren Lieben eine kleine Botschaft zukommen lassen wollt, dann könnt ihr hier mit wenigen Handgriffen tolle Herzchenkarten erstellen und verschicken.

Ihr benötigt dafür lediglich leere Klopapierrollen, etwas Acrylfarbe und weißes Papier. Das Papier kann gerne ein wenig dicker sein als normales, so erhält die Karte mehr Stabilität. Normales Papier funktioniert aber auch wunderbar.

Schneidet das Papier auf DIN A5 Größe und faltet es nochmals in der Mitte. So habt ihr die perfekte Größe für eine Karte.

Nun nehmt ihr die Klopapierrolle und knickt sie oben ein wenig ein, so dass eine Herzform entsteht. Um die Form zu fixieren könnt ihr ein Gummiband um die Rolle wickeln.

Nun “taucht” ihr den Klorollen-Stempel in die Farbe und stempelt damit auf die Karte. So könnt ihr prima ganz viele Herzchen stempeln. Nachdem die Farbe trocken ist, könnt ihr die Karte noch beschriften – fertig!

Meine Kinder sind gerade im Herzchen-Fieber und habe jede Menge Karten gestempelt.

Natürlich ist die Herzchenkarte nicht nur für Valentinstag sondern können das ganze Jahr über verteilt werden 😉

Karte zum Valentinstag
Social Media Links:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*